Mooveo_aussen.jpg

Motor an, das Abenteuer kann beginnen

Einfach den Motor starten und die Wohnmobilreise kann beginnen?

Wer sich zum ersten Mal für einen Wohnmobilurlaub entscheidet, sollte sich im Vorfeld ein wenig auf die Reise vorbereiten. Worauf muss beim Mieten von einem Wohnmobil geachtet werden? Reicht mein Führerschein aus? Was ist beim Gepäck und Beladen zu beachten? Auf was muss ich beim Fahren selbst achten?

Wir möchten Dir einige wertvolle und wichtige Tips geben und haben Dir einige Links zum Thema Urlaub mit dem Wohnmobil zusammengestellt.

Mit welchen Führerschein kann ich ein Wohnmobil fahren?
Prüfe zuerst, ob Du das Wohnmobil fahren darfst!
Alte Führerscheine der Klasse 3 beziehungsweise später umgeschriebene B- und C1-Klassen erlauben das Führen von Fahrzeugen bis 7,5t. Dagegen gilt der neue Führerschein der Klasse B bzw EU Führerschein Klasse III nur für Fahrzeuge bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5t.
Brauche ich ein Fahrtraining?
Was ist bei der Übergabe zu beachten?
Wie belade ich das Wohnmobil richtig?
Mit welchen Kosten muss ich rechnen?
Was sollte im Reisegepäck nicht fehlen?
Was muss ich unterwegs noch beachten?

Was tun bei technischen Defekt oder Unfall?

Schadenmeldung über die Hotline der Roland Schutzbrief Versicherungen +49 (0)221/8277-9672 oder/und der Hotline der Nürnberger 0800/5316666.

Campingmöglichkeiten und Wildcamping


In Deutschland und der EU ist das Übernachten in der freien Natur nicht einheitlich geregelt. In Deutschland z.B. ist das Wildcampen nicht gestattet, vor allen in Naturschutzgebieten, Biosphärenreservaten u.ä. sogar streng verboten. 
Auch gibt es Unterschiede zwischen speziell für Wohnmobile eingerichtetet Stellplätze und Campingplätze. Informiere dich am besten vor Antritt der Reise über Möglichkeiten, Vorschriften, Verbote, Sonderregelungen usw. zum Thema Wildcampen, Camping in der entsprechenden Zielregion.

Tip: Eine gute Möglichkeit einen geeigneten Campingplatz in Europa zu finden ist die Website  http://www.camping.info

Wer lieber in ländlicher, familiärer Idylle seinen Campingurlaub verbringen möchte sollte einen Blick auf den Stellplatzführer von Landvergnügen werfen. Mit Landvergnügen entdeckst du 675 idyllische Reiseziele für Wohnmobil, Wohnwagen oder Campingbus! Ländliche Gastgeber aus ganz Deutschland freuen sich auf deinen Besuch. Die Landvergnügen-Jahresvignette (dem Stellplatzführer beiliegend) ermöglicht dir für jeweils 24 Stunden kostenfrei in ruhiger und naturnaher Atmosphäre zu stehen.

Die Freiheit genießen

Endlose Weiten, idyllische Orte oder mitten drin im Festival.

Erlebe unvergesslich schöne Traumreisen mit unserem Wohnmobil.

Wir sind für Dich da

Caravanzentrum Grossdubrau

Patrice Konetzky

Briesinger Str. 04
02694 Grossdubrau

Tel.: 035934 - 77 77 08
Mobil: 0172 - 1620194

email: kontakt{at}caravanzentrum-grossdubrau.de

Mo-Fr: 08.00 - 18.00 Uhr
Sa nach Vereinbarung

Kontaktformular

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.